Liebe Kunden, WIR HABEN GEÖFFNET

Wir freuen uns riesig,  euch wieder wie gewohnt zu den regulären Öffnungszeiten

in Oberasbach Schuhorthopädie Roth, sowie in unserem Geschäft Bequemschuhe Roth in Stein begrüßen zu dürfen. 

Wir bitten allerdings draum, dass nicht mehr wie 3 Personen gleichzeitig den Laden betreten und der Mindetabstand von 1,5 m eingehalten wird.

Dies gilt zum Schutze Ihrer, als auch unserer Gesundheit. Vielen Dank für euer Verständnis.

Das Team von Schorthopädie u. Bequemschuhe Roth

Leider haben Sie noch nicht das nötige Lebensalter erreicht.
24.11.2019

Diagnose Hallux Valgus 

Martin Roth berät Sie kompetent

Auf diese Frage suchen viele meiner Kunden eine Antwort. Ich möchte ihnen nun meine Sichtweise erklären und die bevorstehende Entscheidung vielleicht etwas einfacher machen.

Grundsätzlich würde ich mir mehrere Meinungen einholen. Es geht um ihre Füße und die brauchen sie ja schließlich auch noch länger. Eine Operation ist meiner Meinung nach notwendig wenn sie im Alltag derart eingeschränkt sind, dass sie grundlegende Tätigkeiten nicht mehr ordentlich ausüben können. Dazu gehören Dinge wie z.B. Einkaufen gehen, kleinere Spaziergänge und wenn sie in keinen und zwar wirklch keinen Schuh mehr passen. Bei diesen Faktoren ist die Entscheidung klar.

Es gibt aber auch viele andere Möglichkeiten etwas gegen den ungeliebten Höcker am großen Zeh tun zu können. Ein Paar Möglichkeiten möchte ich Ihnen heute einmal vorstellen.  Grundsätzlich sind aber auch Ihre Füße so individuell wie Sie selbst. Deshalb würden wir gerne mit ihnen gemeinsam entscheiden was wirklich sinnvoll ist oder nicht. Dafür sind wir geschult und geben unser Wissen und Erfahrung gerne an sie weiter. 

 

Mehr über unsere Leistungen 

Direkt Kontakt aufnehmen

auf den richtigen Schuh kommt es an

bereits beim Schuhkauf können sie entweder alles Richtig oder alles Falsch machen. Achten sie darauf, dass der Schuh breit genug ist. Es gibt beispielsweise Schuhe die im Breich des Hallux eine extra Weichpolsterung haben. Es fällt weder auf, noch drückt dadurch der Ballen. Ein Stretchmaterial sorgt für den nötigen Platz und der Schuh wächst sozusagen in die Breite mit. Dadurch brauchen sie ihre Schuhe zukünftig auch nicht mehr größer kaufen. Sondern einfach in der Weite die sie benötigen. Bei uns finden sie solche Schuhe z.B. von der Marke Christian Dietz oder Finn Comfort. Aber auch Marken wie Waldläufer und Solidus bieten solche Modelle an.

 

 

 

helfen Korrekturschienen beim Hallux Valgus wirklich? Oder sind Socken die bessere Wahl?

Die Antwort ist ganz klar. Ja Hallux Valugs Schienen helfen, aber nur wenn man sie auch trägt. Im Schrank helfen diese Korrekturorthesen nämlich gar nichts. Das ist auch das größte Problem meistens sind sie sehr dick und tragen extrem auf, dass man in keinen Schuh mehr hinein kommt. Abhilfe können hier Socken schaffen.

Mit einer hohen Wahrscheinlichkeit fragen Sie sich jetzt was denn bitte Socken gegen einen Hallux Valgus bringen sollen. Dieses Socken sind aufgebaut wie ein Fäustling der große Zeh wird separiert und die restlichen Zehen sind wie in einem normalen Socken geschützt. In diesem Socken ist ein elastisches Zugband eingearbeitet, welchels den deformierten Zeh wieder in seinen ursprünglichen Zustand zieht. Man merkt einen leichten Zug und das Ergebnis ist genial.

Sprechen Sie uns einfach direkt auf den Hallux Socken an und wir werden nochmals ausführlich den Effekt erklären. Die Socken kosten bei uns 39,90 € und sind nicht rezeptierbar. Das ist für einen Socken ein stolzer Preis, aber denken Sie an die Schiene, die meistens nur im Schrank liegt. Der Socken kann im Alltag gut getragen werden und sie kommen weiterhin in ihren Schuh. Er besteht aus 100 % Baumwolle und ist in verschiedenen Zugstärken erhältlich. Leicht / Mittel / Stark sind die Stärken, wobei die mittlere meistens völlig ausreicht.

spreizt das Problem einfach weg

und zwar mit einem absoluten Klassiker. Wahrscheinlich kennen sie die Zehenspreizer aus Silikon bereits, dennoch wird ihre Wirkung oftmals vernachlässigt. Man bekommt für wenig Geld eine Lösung mit der, der Druck zwischen der Großen und der 2. Zehe deutlich reduziert wird, um beispielsweise eingewachsene Zehnägel vorzubeugen. Wenn dies bereits der Fall ist, kann zumindest noch erreicht werden, dass sich Entzündungsherde nicht weiter ausbreiten. Außerdem kann der Zeh auf eine schonende Art in die ursprüngliche Richtung gedrückt werden. Auch diese Lösung benötigt wenig Platz und sie müssen sich nicht nochmals extra Schuhe kaufen. Eine gute Qualität bekommen Sie von den Firma Bort im Internet oder natürlich bei uns für ca. 6 € - 7 €  je nach Größe.