Liebe Kunden,

auf Grund der aktuellen Lage, bleibt unser Geschäft Schuhorthopädie Roth in Oberasbach,

sowie unser Schuhfachgeschäft Bequemschuhe Roth in Stein, voraussichtlich bis 03.04.2020 geschlossen.

Wir sind uns sicher, dass Sie dafür Verständis haben werden und würden uns riesig freuen, wenn wir Sie auch nach dieser Krise wieder bei uns begrüßen und versorgen dürfen.

Für Fragen rund um Ihre Einlagen, Schuhe sowie alle anderen Themen, stehen wir weiterhin telefonisch unter der Telefonnummer 0911 691174 zur Verfügung.

Vielen Dank und bleiben Sie gesund.

Ihr Team von Schorthopädie u. Bequemschuhe Roth

Leider haben Sie noch nicht das nötige Lebensalter erreicht.

Fußdruckmessung mit mordernster Analysesoftware

Von entscheidender Bedeutung für die optimale Versorgung mit geeigneten Hilfsmitteln, ist die Erstellung exakter Maßunterlagen Ihrer Füße. Ergänzend zur Diagnose des behandelnden Arztes, wird der kompetente Orthopädieschuhtechniker die Motorik Ihres Fußes untersuchen und beurteilen. Er wird Statik und Dynamik mit und ohne Schuhwerk, die Beweglichkeit der Gelenke, die Muskelkräfte sowie Haut- und Formveränderungen genau registrieren. Auch Beinlängendifferenzen müssen einwandfrei festgestellt werden.

Aus der Vielfalt der individuellen Erfordernisse wurden verschiedene Möglichkeiten entwickelt, die Maße abzubilden oder aufzunehmen. Weiter Methoden sind dabei Trittspur, Profilzeichnung und Auswertung der Röntgenaufnahmen. Häufig werden auch Negativ-Abbilder Ihres Fußes benötigt. Um diese zu gewinnen verwendet man überwiegend Trittschaum, Gips oder synthetischen Gipsersatz. Bei Diabetikern und Patienten mit offenen Wunden wird auch die Impedotechnik angewendet. Speziell dafür geeignete flüssige Werkstoffe ermöglichen hier eine schonende Abnahme der Fußform. In besonderen Fällen können auch dreidimensionale Scans angefertigt werden. Speziell wenn sehr präzise Daten in die weiteren Arbeitsgänge einfließen müssen.

Unverzichtbar sind die Ganganalyse und die computergesteuerte Druckmessung geworden. Damit sind aufschlussreiche Ergänzungen der Diagnose möglich.

Neu: Die schlanke Einlage für Balerinas und Pumps

Dünner geht es nicht! 

Unsere Neue Einlage der Fa. Bauerfeind passt wirklich in jeden Schuh. Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich beraten.